Der Ampeg SCR-DI Bass DI ist ein echter Ampeg Preamp mit dem legendären Ampeg-Ton. Perfekt für die Bühne,...  mehr Info
UVP € 296,31
Artikel-Preis:
 1
 
Der Squier by Fender Classic Vibe Precision Bass 50s MN WB orientiert sich an den traditionellen Precision Bässen...  mehr Info
UVP € 519,–
Artikel-Preis:
 1
 
Der Marleaux Consat Custom 4 Bolt On EB BB ist ein Custom-Modell welches von Marleaux zusammengestellt und...  mehr Info
UVP € 3.808,–
Artikel-Preis:
 1
 
Der Stanford B 61 CM 5-String Fretless ist ein bundloser Akustikbass der absoluten Spitzenklasse. Die Kombination...  mehr Info
UVP € 918,–
Artikel-Preis:
 1
 
Mit dem Darkglass Microtubes 700 bietet der finnische Hersteller Darkglass einen kleinen, leichten Bassverstärker...  mehr Info
UVP € 1.188,81
Artikel-Preis:
 1
 
Das Blackstar FLY Bass Stereo Pack beinhaltet den Blackstar FLY 3 Bass Mini Amp und den FLY 103 plus Netzadapter....  mehr Info
UVP € 135,66
Artikel-Preis:
 1
 
Mit dem Blackstar FLY 3 Bass Mini Amp bietet der englische Amp-Hersteller die Bass-Version des erfolgreichen FLY 3...  mehr Info
UVP € 82,11
Artikel-Preis:
 1
 
Der Ibanez GSR200-PW ist ein günstiger Bass für junge Einsteiger. Dank seiner aktiven Elektronik und der P/J...  mehr Info
UVP € 296,31
Artikel-Preis:
 1
 
Der Orange 4 Stroke 300 ist ein Bassverstärker mit Class AB-Technologie. Zwar ist der Verstärker mit 9,5 kg kein...  mehr Info
UVP € 1.065,05
Artikel-Preis:
 1
 
Der Orange OB1-300 Combo ist ein 300 Watt Bass-Combo mit 1 x 15 Zoll Lautsprecher. Dank dem analogen Signalweg mit...  mehr Info
UVP € 1.544,62
Artikel-Preis:
 1
 
Der Orange 4 Stroke 500 ist ein Bassverstärker mit Class AB-Technologie. Zwar ist der Verstärker mit rund 10 kg...  mehr Info
UVP € 1.224,51
Artikel-Preis:
 1
 
Saitensatz für E-Bässe Long Scale Coated Nickel Wound Stärken .045 - .065 - .085 - .105   mehr Info
Artikel-Preis:
 1
 

Mehr Bass! - Elektrische Bässe und akustische Bässe bei session

Als Anfang der 50er-Jahre der E-Bass auf dem Markt eingeführt wurde, war er als Erleichterung für Kontrabassisten gedacht. Jedoch kam diese elektrische Bassgitarre so gut an, dass sie eine vollkommen eigene Instrumentenkategorie erschuf. Über die Jahre hinweg wurde der E-Bass immer weiterentwickelt, was zu 5-Saitern und sogar 6-saitigen Bässen, genauso wie Akustikbass und Fretless Basses, der bundlosen Variante, führte, um den E-Bass, auch Bassgitarre genannt, in immer mehr Musikstilen einsetzen zu können.
Genau deshalb bietet session auch ein breites Spektrum an Bässen sowie den dazugehörigen Verstärkern und Zubehör an.
So sind sowohl die gängigen Marken wie Fender, Gibson, Ampeg und Ibanez, als auch exotischere Vertreter wie z.B. Sadowsky, Marleaux, Glockenklang oder Dingwall vertreten.


session  ·  Hanauer Landstraße 338 ·  D-60314, Frankfurt am Main ·  06227 / 603 0 ·  06227 / 603 90 ·  www.session.de